Vier Einbrüche in dieselbe Villa: Prozess gegen 34-Jährigen

Vier Einbrüche in dieselbe Villa: Prozess gegen 34-Jährigen

Ein 34-Jähriger, der an vier Einbrüchen in dieselbe Villa in Dahlem beteiligt gewesen sein soll, muss sich ab heute (30. Oktober 2019) vor dem Landgericht verantworten.

Landgericht Moabit

© dpa

Der Angeklagte und bislang unbekannte Mittäter sollen zwischen Dezember 2018 und Mai 2019 in dem Haus unter anderem technisches Gerät, Luxushandtaschen und Kunstgegenstände im Wert von insgesamt mehr als 300 000 Euro erbeutet haben. Im dritten Fall sei es beim Versuch geblieben, weil der Hausbesitzer die Täter durch Rufen in die Flucht geschlagen habe. Beim vierten Einbruch seien die Einbrecher in eine Falle getappt. Die Polizei habe den Angeklagten und einen weiteren Mann festgenommen.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 30. Oktober 2019 09:45 Uhr

Weitere Polizeimeldungen