Kinderstreit auf Spielplatz: Neun Angeklagte vor Gericht

Kinderstreit auf Spielplatz: Neun Angeklagte vor Gericht

Weil sie nach einem Streit auf einem Spielplatz in Gesundbrunnen einen Vater und seine Lebensgefährtin attackiert haben sollen, kommen neun Angeklagte heute vor das Amtsgericht Tiergarten.

Justitia

© dpa

Auslöser der Gewalt im Mai 2018 sei ein Streit zwischen Kindern gewesen. Zunächst hätten zwei der Angeklagten den Geschädigten geschlagen und getreten. Eine gesondert verfolgte Frau habe dem Mann eine Bierflasche auf den Kopf geschlagen. Als er sich in ein Krankenhaus begeben wollte, seien ihm alle Angeklagten gefolgt. Die 23- bis 47-Jährigen hätten den Vater und seine Partnerin mit Schlägen und Tritten traktiert, bis die Polizei eingetroffen sei.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 26. September 2019 07:27 Uhr

Weitere Polizeimeldungen