68-Jähriger beleidigt und bedroht Passanten vom Balkon aus

68-Jähriger beleidigt und bedroht Passanten vom Balkon aus

Ein Betrunkener hat vom Balkon seiner Wohnung in Lankwitz einen Passanten fremdenfeindlich beleidigt und bedroht.

Blaulicht

© dpa

Der 68-Jährige soll zudem den Hitler-Gruß gezeigt haben, wie die Polizei am Sonntag (11. August 2019) mitteilte. Der bedrohte 28-Jährige hatte die Beamten am Samstagabend alarmiert. Den Angaben nach wurden sie bei der Festnahme des Pöbelnden ebenfalls beleidigt und bedroht. Eine Alkoholkontrolle bei dem Mann ergab einen Wert von rund 1,6 Promille. Er kam in Polizeigewahrsam, die er am Sonntagmorgen wieder verlassen konnte. Gegen ihn wird wegen Beleidigung und Bedrohung sowie Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen ermittelt.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 12. August 2019 08:20 Uhr

Weitere Polizeimeldungen