Auto in Britz brennt aus: Zwei weitere Autos beschädigt

Auto in Britz brennt aus: Zwei weitere Autos beschädigt

Ein abgestelltes Auto ist in Britz angezündet worden und fast komplett ausgebrannt.

Feuerwehr Blaulicht

© dpa

Nach einem lauten Knallgeräusch entdeckten Anwohner am frühen Mittwochmorgen (31. Juli 2019) den brennenden Wagen in der Parchimer Allee, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Zwei weitere Autos in der Nähe wurden durch das Feuer ebenfalls stark beschädigt. Die Beamten ermitteln wegen Brandstiftung. «Die Täter wurden jedoch nicht gesehen». Die Feuerwehr löschte. Verletzt wurde niemand. In Berlin werden seit vielen Wochen immer wieder Autos durch Brandstiftung zerstört.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 31. Juli 2019 16:05 Uhr

Weitere Polizeimeldungen