Frau schlägt Tram-Fahrgäste und beschädigt die Straßenbahn

Frau schlägt Tram-Fahrgäste und beschädigt die Straßenbahn

Eine Frau hat in Marzahn in einer Straßenbahn randaliert und fünf Fahrgäste attackiert.

Polizei Blaulicht

© dpa

Die 31-jährige soll am Dienstagabend (30. Juli 2019) Menschen in der Tram der Linie 17 beleidigt und geschlagen haben, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Mit einem Nothammer habe die aggressive Frau eine Scheibe der Bahn eingeschlagen. An der Landsberger Allee, Ecke Rhinstraße stieg sie schließlich aus der Tram und schlug einer Frau «unvermittelt ins Gesicht». Die alarmierten Sicherheitskräfte nahmen die Frau vorläufig fest. Der Grund für die Attacken war zunächst unklar.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 31. Juli 2019 14:04 Uhr

Weitere Polizeimeldungen