Berlin-Mitte: Betrunkener schlägt und tritt Mann gegen Kopf

Berlin-Mitte: Betrunkener schlägt und tritt Mann gegen Kopf

Ein Betrunkener hat einen Mann in der Nähe des U-Bahnhofs Spittelmarkt in Berlin-Mitte am Samstagmorgen mit Schlägen und Tritten attackiert. Der 28-Jährige soll auch noch auf den Kopf des 34-Jährigen eingetreten haben, als dieser am Boden lag, wie die Polizei mitteilte. Polizisten fassten den Mann kurz nach der Tat, er hatte einen Atemalkoholwert von 2,7 Promille. Das Opfer kam mit schweren Kopf- und Rumpfverletzungen ins Krankenhaus.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 13. Juli 2019 12:40 Uhr

Weitere Polizeimeldungen