Betrunkener greift Frau an und zeigt Hitlergruß

Betrunkener greift Frau an und zeigt Hitlergruß

Eine 24 Jahre alte Frau ist in Berlin-Friedrichshain von einem betrunkenen Mann beleidigt und angegriffen worden. Wie eine Sprecherin der Polizei am Montag sagte, war die Frau am Sonntagnachmittag mit mehreren Personen auf der Boxhagener Straße zu Fuß unterwegs, als ein 38-Jähriger sich der Gruppe in den Weg stellte.

Er beleidigte und schubste die Frau den Angaben zufolge. Anschließend soll er seinen rechten Arm zum sogenannten Hitlergruß gehoben und «Sieg Heil» gerufen haben. Er wurde von der Polizei vorläufig festgenommen und anschließend wieder freigelassen. Der Staatsschutz ermittelt wegen der Verwendung von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 24. Juni 2019 09:00 Uhr

Weitere Polizeimeldungen