Einbruch in Bank am Mittag: Angestellte überrascht Täter

Einbruch in Bank am Mittag: Angestellte überrascht Täter

Mehrere Täter sind am Donnerstagmittag (16. Mai 2019) in eine Bank in Wilmersdorf eingebrochen.

Ein "Polizei"-Schild

© dpa

Nach Angaben der Polizei hörte eine Bankangestellte kurz nach 12.00 Uhr Geräusche aus dem Tresorraum im Keller. Als sie die Treppe hinunterging, kam ihr jemand entgegen und flüchtete. Die Täter waren durch eine Hintertür in die Bankfiliale gekommen. Sie entkamen auch wieder durch diese Tür und fuhren mit einem Auto weg. Die Zeitung «B.Z.» hatte darüber berichtet.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 16. Mai 2019 15:31 Uhr

Weitere Polizeimeldungen