Backshop-Mitarbeiterin überfallen und ausgeraubt

Backshop-Mitarbeiterin überfallen und ausgeraubt

Eine Angestellte eines Backshops in Neukölln ist von zwei Unbekannten überfallen und ausgeraubt worden.

Polizei mit Blaulicht

© dpa

Die 42-Jährige wollte in der Nacht zu Dienstag (14. Mai 2019) das Geschäft in der Karl-Marx-Straße aufschließen, als sie gegen den Kopf geschlagen wurde und zu Boden fiel. Wie die Polizei mitteilte, soll das Räuber-Duo auf die Frau eingetreten und Geld gefordert haben.
Nachdem das Opfer das Wechselgeld aushändigte, ergriffen die Täter die Flucht. Ein Passant fand die Frau gegen 2 Uhr in der Bäckerei auf dem Boden liegend. Die Mitarbeiterin kam zur Behandlung in ein Krankenhaus.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 14. Mai 2019 11:48 Uhr

Weitere Polizeimeldungen