Mit Hammer und Pistole: Maskierte überfallen Späti

Mit Hammer und Pistole: Maskierte überfallen Späti

Mit einer Pistole, einem Hammer und einem Pfefferspray bewaffnet haben drei Maskierte einen Späti in Berlin-Baumschulenweg überfallen. Die Täter hätten den Laden in der Kiefholzstraße in der Nacht zu Samstag betreten, teilte die Polizei mit. Anschließend forderten sie vom 22-jährigen Angestellten die Herausgabe von Wertgegenständen. Das Trio flüchtete mit Geld und Tabakwaren, die Höhe der Beute war zunächst nicht bekannt. Der Angestellte wurde bei den Überfall nicht verletzt.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 4. Mai 2019 12:20 Uhr

Weitere Polizeimeldungen