Unbekannter überfallt Getränkemarkt mit Schusswaffe

Unbekannter überfallt Getränkemarkt mit Schusswaffe

Ein Mann hat einen Getränkemarkt in Marzahn überfallen und einen Mitarbeiter mit einer Schusswaffe bedroht.

Polizei mit Blaulicht

© dpa

Der Unbekannte erschien am Samstagabend (13. April 2019) kurz vor Ladenschluss in dem Markt an der Allee der Kosmonauten, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Er zog demnach die Waffe und forderte von einem 68-jährigen Mitarbeiter Geld. Der Räuber griff in die geöffnete Kasse und flüchtete anschließend mit der Beute unerkannt. Der Markt-Mitarbeiter blieb unverletzt.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 15. April 2019 10:04 Uhr

Weitere Polizeimeldungen