Unbekannte greifen Mann am Bahnhof an: Polizei sucht Zeugen

Unbekannte greifen Mann am Bahnhof an: Polizei sucht Zeugen

Unbekannte haben einen 21 Jahre alten Mann in Prenzlauer Berg angegriffen und verletzt.

Blaulicht

© dpa

Der 21-Jährige gab an, er sei am Sonntagabend (10. März 2019) auf dem Bahnsteig des S-Bahnhofs Greifswalder Straße von drei Männern gewürgt und getreten worden, teilte die Polizei mit. Die Täter sind flüchtig. Äußere Verletzungen wies der Mann laut Polizei nicht auf. Auch eine ärztliche Erstversorgung lehnte er ab. Was der Auslöser für den Angriff auf den 21-jährigen Syrer war, ist noch unklar.
Die Bundespolizei hat die Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen. Sie sucht nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet oder Hinweise zur Tat haben.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 11. März 2019 13:44 Uhr

Weitere Polizeimeldungen