Tödlicher Angriff auf Mitbewohnerin: Prozess

Tödlicher Angriff auf Mitbewohnerin: Prozess

Weil er seine Mitbewohnerin erstochen haben soll, muss sich ein 52-Jähriger ab heute (01. März 2019) vor dem Berliner Landgericht verantworten.

Landgericht Berlin

© dpa

Zu dem Angriff auf die 62 Jahre alte Frau war es im Oktober 2018 in der Wohnung des Mannes in Spandau gekommen. Das Opfer verstarb noch am Tatort. Der 52-Jährige soll der wohnungslosen Frau kurz zuvor Obdach gewährt haben. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass der Beschuldigte vermutlich in einem krankhaften Wahn auf die Frau einstach. Die Unterbringung des Mannes in einem psychiatrischen Krankenhaus werde angestrebt. Für den Prozess wegen Totschlags sind drei Verhandlungstage geplant.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 1. März 2019 09:12 Uhr

Weitere Polizeimeldungen