Unbekannter steckt in Marienfelde Auto in Brand

Unbekannter steckt in Marienfelde Auto in Brand

Ein Unbekannter hat in Marienfelde ein Auto in Brand gesteckt.

Blaulicht

© dpa

Wie die Polizei am Montag (11. Februar 2019) mitteilte, hatten Beamte außer Dienst am Morgen zufällig einen brennenden Gegenstand unter dem geparkten Wagen bemerkt. Dabei habe es sich vermutlich um einen Feuerwerkskörper gehandelt, hieß es. Die alarmierten Rettungskräfte löschten die Flammen. Die Kriminalpolizei ermittelt.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 11. Februar 2019 16:09 Uhr

Weitere Polizeimeldungen