Lebensgefährliche Messerattacke in Berliner Club

Lebensgefährliche Messerattacke in Berliner Club

In einem Berliner Club ist in der Nacht zum Sonntag (27. Januar 2019) ein Mann niedergestochen und lebensgefährlich verletzt worden.

Notarzt

© dpa

Der 23-Jährige habe um kurz nach Mitternacht leblos mit einer Stichverletzung in der Brust im Eingangsbereich eines Clubs im Stadtteil Wedding gelegen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Trotz Reanimation und Notoperation im Krankenhaus bestehe weiter Lebensgefahr. Eine Mordkommission übernahm die Ermittlungen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 28. Januar 2019 09:17 Uhr

Weitere Polizeimeldungen