Diebesgut in Erde vergraben: 20-Jähriger festgenommen

Diebesgut in Erde vergraben: 20-Jähriger festgenommen

Ein 20 Jahre alter Mann ist nach einem Autoeinbruch in der Nacht zu Dienstag in Friedrichshain vorläufig festgenommen worden.

Person werden Handschellen angelegt

© dpa

In der Nähe des Wagens entdeckten Beamte ein gestohlenes, in der Erde vergrabenes Navigationsgerät aus dem Fahrzeug, wie die Polizei am Dienstag (15. Januar 2019) mitteilte. Zuvor beobachtete ein Anwohner der Richard-Sorge-Straße, wie der 20-Jährige in dem Auto mit akustisch und optisch ausgelöster Alarmanlage saß. Nach kurzer Flucht konnte der mutmaßliche Dieb festgenommen werden.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 15. Januar 2019 13:03 Uhr

Weitere Polizeimeldungen