Cannabisplantage bei Wohnungsdurchsuchung entdeckt

Cannabisplantage bei Wohnungsdurchsuchung entdeckt

Die Polizei hat einen mutmaßlichen Drogendealer in Steglitz ertappt und in der Folge eine Cannabisplantage entdeckt.

Polizisten

© dpa

Zunächst beobachten Zivilfahnder den Beschuldigten bei einer Drogenübergabe am Montagabend (26. November 2018) an der Ecke Körnerstraße und Feuerbachstraße in Steglitz, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Während der Kontrolle stellten sie Bargeld und Rauschgift sicher. Zudem durchsuchten sie die Wohnung des 31-Jährigen im Stadtteil Schöneberg. Dabei stießen die Polizisten auf 70 Cannabispflanzen, Equipment für die Aufzucht, Kokain und Feuerwerkskörper. Gegen den Mann und seine 24-jährige Mitbewohnerin wird wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittel- und das Sprengstoffgesetz ermittelt.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 28. November 2018 08:21 Uhr

Weitere Polizeimeldungen