Polizei bietet Beratung zum Tag des Einbruchschutzes an

Polizei bietet Beratung zum Tag des Einbruchschutzes an

Zum bundesweiten «Tag des Einbruchschutzes» bietet die Berliner Polizei am Sonntag, den 28. Oktober 2018 von 12 bis 16 Uhr eine große kostenlose Sonderberatung im Polizeipräsidium in Tempelhof an.

Wohnungseinbruch

© dpa

Ein fiktiver Einbrecher hebelt mit einem Brecheisen eine Tür auf. Foto: Silas Stein/Archiv

Firmen und die Beratungsstelle Einbruchschutz der Polizei informieren über Schutzmaßnahmen und moderne Sicherungstechnik an Türen und Fenstern. In einer Vorführung wird demonstriert, wie stabil Fensterverglasungen sein können. Die Polizei betont: «In der nun beginnenden dunklen Jahreszeit steigt erfahrungsgemäß die Zahl der Einbrüche.» Die Täter würden gerne im Schutz der früh einsetzenden Dunkelheit zuschlagen.

Gute Sicherung kann Einbrüche verhindern

Mehr als ein Drittel aller Einbrüche scheiterten bereits an einer guten Sicherung der Häuser oder Wohnungen, teilte die Beratungsstelle Polizeiliche Kriminalprävention mit. Empfohlen würden daher stabile mechanische Sicherungen aller Fenster und Türen, also Schlösser, Riegel, abschließbare Griffe und ähnliches, die man nachrüsten kann. Einbrecher haben erfahrungsgemäß wenig Zeit und wollen nicht auffallen. Lassen sich Türen und Fenster nicht schnell aufbrechen, geben Einbrecher schnell auf und versuchen es an einem anderen Ort.

Etwas weniger Wohnungseinbrüche in Berlin

Reisende Banden professioneller Einbrecher aus dem Ausland hatten jahrelang die Zahlen der Einbrüche stark steigen lassen. Seitdem die Polizei aber verstärkt gegen die Kriminellen vorgeht und gleichzeitig zu mehr Vorbeugung aufruft, besserte sich die Lage. Das Polizeipräsidium befindet sich in der Straße Platz der Luftbrücke 6 in 12101 Berlin-Tempelhof.
Wohnungseinbruch: Einbrecher stellen oder nicht?
© dpa

Einbrecher ertappt: Nicht den Helden spielen

Statt einen Einbrecher direkt zu konfrontieren, sollte man die Wohnung besser unauffällig verlassen und die Polizei rufen. Ist der Einbrecher schon weg, darf man eines auf keinen Fall tun. mehr

Schutz vor Einbrüchen
© dpa

Sicherheit

Sicherheit für Haus und Wohnung: Tipps zum Schutz vor Wohnungseinbrüchen, Diebstahl und Vandalismus mit Infos zu Alarmanlagen, Schlüsseldiensten und Wachdiensten in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 26. Oktober 2018 13:15 Uhr

Weitere Polizeimeldungen