Rockermilieu: Razzia in Vereinsheim in Reinickendorf

Rockermilieu: Razzia in Vereinsheim in Reinickendorf

Mit Durchsuchungen ist die Berliner Polizei am Donnerstag gegen Kriminelle im Rockermilieu vorgegangen. Am Abend wurde das Vereinsheim eines Motorrad-Clubs in Reinickendorf durchsucht, wie eine Sprecherin der Polizei sagte. Auch ein Spezialeinsatzkommando und Drogenfahnder des Landeskriminalamts waren vor Ort.

Razzien im Rockermilieu

© dpa

Ein Mann (r) wird von Polizisten bei einer Razzia in einem Vereinsheim eines Motorrad-Clubs in Reinickendorf verhört. Foto: Paul Zinken

Die Polizei hatte während einer Mitgliederversammlung des Rockerclubs mit ihrem Einsatz begonnen. Wie ein dpa-Fotograf berichtete, wurden einem Mann Handschellen angelegt. Die Straße in dem Wohn- und Gewerbegebiet wurde abgesperrt. Zu möglichen Festnahmen äußerte sich die Polizei auf Nachfrage nicht. Nach Angaben der Sprecherin wurden bereits im Laufe des Donnerstags verschiedene Objekte in Berlin durchsucht.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 11. Oktober 2018 22:50 Uhr

Weitere Meldungen