Drei Männer wegen Einbruchserie vor Gericht

Drei Männer wegen Einbruchserie vor Gericht

Weil sie für 30 Einbrüche in Einfamilienhäuser und Wohnungen in Berlin mitverantwortlich sein sollen, stehen drei Männer vom 29. August an vor dem Landgericht.

Justizia

© dpa

Die Angeklagten im Alter von 42 bis 49 Jahren sollen mit zwei weiteren Komplizen als Bande agiert haben. Die Staatsanwaltschaft geht von Taten seit Juni 2017 aus.
Die mutmaßlichen Einbrecher hätten in verschiedenen Stadtteilen unter anderem Uhren, Schmuck, Bekleidung und Silberbesteck gestohlen. Die Beute sei anschließend verkauft worden. Einige Einbrüche sind den Ermittlungen zufolge im Versuchsstadium steckengeblieben. Für den Prozess sind bislang zehn Verhandlungstage vorgesehen.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 29. August 2018 08:40 Uhr

Weitere Meldungen