Diebe schlagen auf Friedhof zu: Eisentor entwendet

Diebe schlagen auf Friedhof zu: Eisentor entwendet

Schwer zu tragen hatten Diebe auf einem Friedhof in Waldsieversdorf (Landkreis Märkisch-Oderland): Sie entwendeten das Eisentor einer Grabumfriedung.

Die Unbekannten stahlen das zweiflüglige Tor auf dem Friedhof im Buckower Weg, wie die Polizeidirektion Ost am 24. August mitteilte. Durch den Diebstahl mit den jeweils rund einen Meter breiten Toren entstand den Hinterbliebenen ein Schaden von 100 Euro.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 24. August 2018 15:01 Uhr

Weitere Polizeimeldungen