Öffentliche Fahndung ermittelt Verdächtigen

Öffentliche Fahndung ermittelt Verdächtigen

Nach der Fahndung nach einem mutmaßlichen Räuber mit Bildern aus einer Überwachungskamera hat die Berliner Polizei einen Verdächtigen ermittelt.

Blaulicht Polizei

© dpa

Wie die Behörde am 17. August mitteilte, handelt es sich um einen 24 Jahre alten Berliner. Der Mann wird verdächtigt, am 24. Januar 2018 mit einem Messer bewaffnet einen Zeitungsladen in der Galenstraße in Spandau überfallen zu haben.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 17. August 2018 16:38 Uhr

Weitere Meldungen