Imbiss-Diebe werfen Scheibe mit Gehwegplatte ein

Imbiss-Diebe werfen Scheibe mit Gehwegplatte ein

Unauffällig geht anders: Um an ihre Beute zu gelangen, haben zwei mutmaßliche Diebe die Scheibe eines Imbisses in Reinickendorf mit einer Gehwegplatte eingeworfen.

Blaulicht

© dpa

Zuvor sollen die beiden Männer im Alter von 23 und 24 Jahren am späten Abend des 15. August erfolglos versucht haben, die Scheibe des Ladens in der Gotthardstraße in Reinickendorf einzutreten, wie die Polizei am Tag darauf mitteilte. Ein Augenzeuge hatte demnach die beiden bei ihrem Einbruch beobachtet und die Beamten alarmiert. Zivilpolizisten nahmen die beiden Tatverdächtigen mit ihrer Beute am Tatort fest.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 16. August 2018 11:44 Uhr

Weitere Meldungen