Backshop-Angestellte verfolgt Räuber in Friedrichshain

Backshop-Angestellte verfolgt Räuber in Friedrichshain

Eine 22 Jahre alte Angestellte eines Backshops hat in Friedrichshain einen Räuber verfolgt und einen Schlag ins Gesicht bekommen.

Polizeistreife

© dpa

Der Mann überraschte die junge Frau am Montagabend (30. Juli) in ihrem Laden an der Frankfurter Allee und forderte von ihr einen Teil der Tageseinnahmen, ihren Geldbeutel und ihr Handy, wie die Berliner Polizei am Dienstag mitteilte. Anschließend flüchtete er mit der Beute, wurde aber von der Frau verfolgt. Die Angestellte erlangte nach Polizeiangaben zwar ihr Telefon zurück, wurde von dem Mann jedoch ins Gesicht geschlagen, als sie ihn zu fassen bekam. Er konnte durch ein Einkaufszentrum in unbekannte Richtung fliehen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 31. Juli 2018 09:02 Uhr

Weitere Meldungen