Raub am Ku'damm: Maskierte überfallen Supermarkt

Raub am Ku'damm: Maskierte überfallen Supermarkt

Zwei Maskierte haben in Charlottenburg einen Supermarkt ausgeraubt.

Polizeifahrzeuge

© dpa

Dabei haben die beiden Täter am Nachmittag des 16. Juli in dem Lebensmittelgeschäft am Kurfürstendamm eine 49 Jahre alte Mitarbeiterin mit einer Waffe bedroht, wie eine Sprecherin der Polizei am Morgen darauf mitteilte. Einer der Maskierten öffnete gewaltsam mit einem Messer eine Kasse und entwendete deren Inhalt. Anschließend nahm er eine weitere geschlossene Kassenschublade mit. Beide Täter sind flüchtig. Die 49-jährige Angestellte blieb körperlich unverletzt.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 17. Juli 2018 08:42 Uhr

Weitere Meldungen