Messerattacke auf Gastwirt: 19-Jähriger vor Gericht

Messerattacke auf Gastwirt: 19-Jähriger vor Gericht

Nach einem Raubüberfall auf ein Lokal in Neukölln, bei dem der Gastwirt durch Messerstiche lebensgefährlich verletzt worden war, kommt ein 19-Jähriger ab dem heutigen Freitag (13. Juli) vor eine Jugendstrafkammer des Landgerichts.

Landgericht Berlin

© dpa

Der Angeklagte soll im Februar 2017 mit zwei bislang unbekannten Mittätern in die Gaststätte gestürmt sein. Einer der Männer habe mehrfach auf den damals 31-jährigen Geschädigten eingestochen. Mit einer Beute von maximal 500 Euro seien die Räuber entkommen. Dem 19-Jährigen wird zudem Körperverletzung zum Nachteil eines Polizeibeamten im Oktober 2017 zur Last gelegt. Für den Prozess sind fünf Tage geplant.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 13. Juli 2018 08:38 Uhr

Weitere Meldungen