Aus Auto geschossen: Schreckschusswaffen sichergestellt

Aus Auto geschossen: Schreckschusswaffen sichergestellt

Die Polizei hat bei einem Einsatz in Kreuzberg zwei Schreckschusswaffen sichergestellt.

Blaulicht

© dpa

Zuvor soll am 19. Juni an der Lindenstraße in Kreuzberg aus mindestens einem Auto heraus geschossen worden sein. Details konnte die Polizei am Abend noch nicht nennen. Es soll sich ersten Erkenntnissen zufolge um eine Hochzeitsgesellschaft gehandelt haben. Mehrere Autos wurden angehalten und mehrere Menschen überprüft. Es soll niemand verletzt worden sein. Die Ermittlungen dauerten an.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 20. Juni 2018 08:27 Uhr

Weitere Meldungen