Zeuge meldet Schüsse auf Imbiss in Treptow

Zeuge meldet Schüsse auf Imbiss in Treptow

Die Berliner Polizei ermittelt zu einer möglichen Attacke auf einen Imbiss in der Puderstraße in Treptow.

Blaulicht eines Polizeifahrzeugs

© dpa

Nach Angaben eines Sprechers hatte ein Zeuge Schüsse gehört und am Morgen des 19. Juni die Polizei gerufen. Ermittelt wird wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetzes und wegen Sachbeschädigung. Zu den Hintergründen gab es keine Angaben. Zuvor hatte die «Bild»-Zeitung berichtet.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 19. Juni 2018 16:12 Uhr

Weitere Meldungen