Flughafen Schönefeld: Betrunkener randaliert im Flugzeug

Flughafen Schönefeld: Betrunkener randaliert im Flugzeug

Er weigerte sich aus einem Flugzeug auszusteigen und warf einem Polizeibeamten Gegenstände an den Kopf.

Ein Blaulicht der Polizei

© dpa

Dafür wurde ein 43 Jahre alter Fluggast in der Nacht zum 06. Juni am Flughafen Schönefeld festgenommen. Wie die Polizei mitteilte, ergab ein Alkoholtest bei dem Mann 1,97 Promille. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.
Baustelle
© dpa

Verkehrsnachrichten

Nachrichten zum öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und zum Individualverkehr auf den Berliner Straßen. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 6. Juni 2018 15:45 Uhr

Weitere Meldungen