Überfall auf Wettbüro in Wittenau: Angestellter verletzt

Überfall auf Wettbüro in Wittenau: Angestellter verletzt

Drei bewaffnete Räuber haben am Dienstagabend ein Wettbüro in Wittenau überfallen.

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens

© dpa

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

«Sie schlugen dem Angestellten ins Gesicht und bedrohten ihn mit einem Schlagstock und einem Messer», sagte eine Sprecherin der Polizei. Die maskierten Täter flüchteten mit ihrer Beute auf die Oranienburger Straße und verschwanden in der Dunkelheit. Der Angestellte wurde verletzt.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 12. April 2018 16:28 Uhr

Weitere Meldungen