Späti-Einbruch geht schief: Polizei nimmt junge Männer fest

Späti-Einbruch geht schief: Polizei nimmt junge Männer fest

Zwei Männer sind nach einem versuchten Einbruch in Prenzlauer Berg festgenommen worden.

Der 20-Jährige und sein 17 Jahre alter Komplize sollen am frühen Mittwochmorgen versucht haben, «gewaltsam» in einen geschlossenen Spätkauf einzubrechen, wie die Polizei mitteilte. Der Geschäftsinhaber bemerkte den Einbruchsversuch und alarmierte die Einsatzkräfte. Kurz darauf nahmen Zivilfahnder die mutmaßlichen Täter in der Nähe des Spätis fest.
Das Blaulicht
© dpa

Kriminalität

Von Dieben, Brandstiftern & Co.: Aktuelle Polizeimeldungen und Nachrichten über Verbrechen und Prozesse in Berlin. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 21. März 2018 08:15 Uhr

Weitere Meldungen