Unbekannte zünden Auto nach mutmaßlichem Diebstahl an

Nach einem mutmaßlichen Diebstahl haben Unbekannte in Berlin-Tempelhof ein Auto angezündet. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, riefen Zeugen am späten Freitagabend die Feuerwehr in die Schätzelbergstraße. Als die Flammen gelöscht waren, bemerkten ebenfalls gerufene Polizisten, dass an dem Wagen Teile der Beleuchtung, die Außenspiegel und Zierelemente fehlten. Die Polizei stellte das Fahrzeug sicher. Das Landeskriminalamt ermittelt nun wegen Brandstiftung und Diebstahls.
Blaulicht und Schriftzug «Polizei»
Blaulicht und Schriftzug «Polizei» auf dem Dach eines Funkstreifenwagens. Foto: Jens Büttner/Archiv © dpa
Quelle: dpa
Aktualisierung: Samstag, 17. März 2018 11:30 Uhr

max 23°C
min 13°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)