30 Kilo Haschisch: Vier mutmaßliche Drogenhändler gefasst

Bei Wohnungsdurchsuchungen hat die Berliner Polizei mehr als 30 Kilogramm Haschisch sichergestellt. Drei Männer und eine Frau, die gemeinsam seit mindestens 2016 in größerem Umfang bundesweit mit Drogen gehandelt haben sollen, wurden am Dienstagmorgen festgenommen, wie die Sicherheitskräfte mitteilten. Bei drei Wohnungsdurchsuchungen im Wedding und in Charlottenburg wurden zudem mehrere Messer, mehrere Tausend Euro Bargeld und verschiedene kleine Drogen-Päckchen gefunden. Die vier Verdächtigen zwischen 26 und 35 Jahren sollten einem Haftrichter vorgeführt werden.
Blaulicht Polizei
Polizeiauto mit Blaulicht. Foto: Friso Gentsch/Archiv © dpa
Quelle: dpa
Aktualisierung: Dienstag, 6. März 2018 15:40 Uhr
max 25°C
min 16°C
Teils bewölkt mit mittleren bis starken Schauern Weitere Aussichten »

Haustiere

Katze
Tipps zu Erziehung, Pflege, Ernährung und Verhalten von Katzen, Hunden, Vögeln, Fischen, Reptilien und mehr »

Veranstaltungen in Brandenburg

Choriner Kloster
Tipps für Feste, Konzerte, Kultur und Kunst, Veranstaltungen, Events, Kinderprogramme und mehr »

Aktuelle Verbraucher-Nachrichten

Aktuelle Shopping-Tipps

Messekalender Berlin

IFA
Die wichtigsten Messe-Termine für 2018 in der Übersicht. mehr »

Berlin.de auf Facebook

Facebook
Werden Sie Fan von Berlin.de, dem offiziellen Stadtportal der Hauptstadt Deutschlands. mehr »

Berlin.de auf Twitter

Twitter
Folgen Sie uns und lesen Sie die aktuellen Meldungen aus Berlin auch in Ihrem Twitterfeed. mehr »

Berlin.de - Newsletter

Newsletter-Software
Die Tipps für das Wochenende, ausgewählt von der Berlin.de-Redaktion. Einmal wöchentlich kostenlos in Ihr Postfach. mehr »

Restaurant-Guide Berlin

Besteck hochkant
Berliner Restaurants, Bars und Cafés sortiert nach Bezirken, Küchenstilen und Restaurant-Typ. mehr »
(Bilder: dpa; Messe Berlin GmbH; facebook; Twitter; Klicker/pixelio.de)