Berlin Adler feiern Rückkehr in die 1. Liga

Berlin Adler feiern Rückkehr in die 1. Liga

Zwei Spiele vor dem Saisonende haben die Berlin Adler die Rückkehr in die erste German Football League geschafft. Mit einem 34:10 (28:10)-Sieg bei den Rostock Griffins machten die Hauptstädter den vorzeitigen Aufstieg am Samstag perfekt. «Es wurde gefeiert, allerdings haben wir noch zwei Spiele vor uns», schrieb der sechsmalige deutsche Meister im American Football am Sonntag in den Sozialen Netzwerken. 2017 waren die Berliner aus der ersten Liga abgestiegen.

Die Berliner sind vor den beiden Auswärtspartien gegen die Hamburg Huskies und Assindia Cardinals in Essen (11. und 19.9.) Zweiter der Achter-GFL2-Nordgruppe mit 15:1 Punkten hinter den Düsseldorf Panther (17:3). Die Rostocker (13:7) können die Berliner von einem der beiden Top-Ränge nicht mehr verdrängen. Nach dem Rückzug von zwei Erstliga-Teams ist der Aufstieg ohne weitere Relegationspartien damit sicher.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 5. September 2021 10:24 Uhr

Weitere Meldungen