19:3 gegen Barcelona: Berlin Thunder feiert Heimsieg

19:3 gegen Barcelona: Berlin Thunder feiert Heimsieg

Die American Footballer von Berlin Thunder haben in der European League of Football (ELF) den zweiten Saisonsieg gefeiert. Gegen die Barcelona Dragons beendete die Mannschaft von Thunder-Coach Jag Bal beim 19:3 (12:0) im Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark am Sonntag zugleich die Serie von fünf Niederlagen in Serie. Im letzten Heimspiel der ELF-Premierensaison konnten erstmals mit Jamaal White und Moritz Thiele zwei Verteidiger eigene Touchdowns bejubeln.

Durch die Niederlagenserie zuvor hatte Thunder bereits vorzeitig die Playoffs verpasst. Mit dem Erfolg über die Katalanen hat nun Barcelona auch keine Chance mehr auf die K.o.-Runde. Für die Fans nahm mit dem zweiten Heimsieg die Saison ein versöhnliches Ende. Die letzten beiden Partien muss Berlin auswärts absolvieren.
Spreewald Therme: Vinowellness
© Beate Wätzel

Vinowellness – Wellness mit Weintrauben

Erleben Sie die Weintraube von einer neuen Seite: prickelnd, kernig und intensiv wirksam: Vinowellness vom 1. September bis zum 31. Oktober in der Spreewald Therme in Burg. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 22. August 2021 16:30 Uhr

Weitere Meldungen