Beim Talente Check sollen Jugendliche ihre Stärken entdecken

Beim Talente Check sollen Jugendliche ihre Stärken entdecken

Berlins Jugendliche sollen es künftig leichter haben, ihre Stärken zu erkennen und so besser über ihre Berufswahl zu entscheiden. Dafür gibt es das neue Projekt Talente Check Berlin, das die Senatsbildungsverwaltung, die Regionaldirektion Berlin-Brandenburg der Bundesagentur für Arbeit und die Industrie- und Handelskammer (IHK) Berlin am Freitag vorgestellt haben.

Der Talente Check ist den Angaben zufolge ein außerschulischer Lernort in jugendgerecht gestalteten Räumen bei der Agentur für Arbeit Berlin Nord in Westend. Besuche sind im Klassenverband vorgesehen. Die Jugendlichen haben dort die Möglichkeit, wie bei einer Spieleshow in einer Art Erlebnisparcours einen Berufswahltest der etwas anderen Art zu absolvieren. In einem «Showroom für Duale Ausbildung» der IHK Berlin und der Handwerkskammer können sie sich anschließend über Ausbildungsberufe informieren.
Das Angebot richtet sich an Berliner Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen, die herausfinden wollen, welche Talente in ihnen schlummern, was sie besonders gut können und was eher nichts für sie ist - gerade mit Blick auf spätere Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten.
Und das sollte nach Einschätzung von Berlins IHK-Hauptgeschäftsführer Jan Eder rechtzeitig vor der Wahl des Schulpraktikums in den 9. und 10. Klassen passieren. Tests zu diesem Zweck gab es bisher schon - und zur Berufsberatung gehört sowieso, die Persönlichkeit der Jugendlichen mit den in den Blick zu nehmen.
Spreewald Therme: Vinowellness
© Beate Wätzel

Vinowellness – Wellness mit Weintrauben

Erleben Sie die Weintraube von einer neuen Seite: prickelnd, kernig und intensiv wirksam: Vinowellness vom 1. September bis zum 31. Oktober in der Spreewald Therme in Burg. mehr

Doch bei dem neuen Projekt, das den Angaben zufolge bundesweit einmalig ist, sollen sich die Achtklässler selbst spielerisch besser kennenlernen. Ziel dabei ist, durch das Erleben der eigenen Talente, Interessen und Fähigkeiten Antworten zu finden auf die Frage «Was will ich mal werden?».
Laut IHK beklagen Ausbildungsbetriebe im Zusammenhang mit Problemen bei der Nachwuchsgewinnung vor allem fehlende Berufsorientierung und unklare Berufsvorstellungen der Jugendlichen. «Der Talente Check Berlin kann für Jugendliche ein wichtiges Instrument werden, um herauszufinden, wo sie Talente haben und was sie gut können», erklärte Berlins Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) zu dem neuen Projekt. «Nur wer seine Stärken und Schwächen kennt, kann eine gute Entscheidung für den Einstieg ins Berufsleben treffen.»

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 13. August 2021 12:06 Uhr

Weitere Meldungen