Wohnungsbrand in Neukölln: Ein Mensch schwer verletzt

Wohnungsbrand in Neukölln: Ein Mensch schwer verletzt

Bei einem Brand in Neukölln ist ein Mensch schwer verletzt worden. Das Feuer war am Dienstagabend in einer Erdgeschoss-Wohnung in der Silbersteinstraße ausgebrochen, wie die Feuerwehr mitteilte.

Rettungshubschrauber über Flugplatz

© dpa

Ein Rettungshubschrauber fliegt über einen Flugplatz.

Die Einsatzkräfte waren schnell vor Ort und verhinderten, dass die Flammen auf weitere Wohnungen übergriffen. Die schwerverletzte Person wurde mit einem Hubschrauber in eine Spezialklinik gebracht. Ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelte, war zunächst unklar.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 17. Februar 2021 08:10 Uhr

Weitere Meldungen