Berliner Senat beschließt verschärfte Maskenpflicht

Berliner Senat beschließt verschärfte Maskenpflicht

Zur Eindämmung der Corona-Pandemie kommt in Berlin eine verschärfte Maskenpflicht. In Bussen und Bahnen sowie beim Einkaufen ist künftig das Tragen einer besser schützenden «medizinischen Maske» vorgeschrieben. Das beschloss der Senat am Mittwoch nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur. Die weit verbreiteten Alltagsmasken aus Stoff oder andere Bedeckungen des Mundes und der Nase sind dann im Öffentlichen Nahverkehr und Handel nicht mehr erlaubt. Die Senatsentscheidung geht auf einen Bund-Länder-Beschluss vom Dienstag zurück.

Ein Mann hält eine Atemschutzmaske in den Händen

© dpa

Ein Mann hält eine Atemschutzmaske in den Händen.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 20. Januar 2021 16:30 Uhr

Weitere Meldungen