Brand in Restaurant: Feuerwehr mit 100 Kräften ausgerückt

Brand in Restaurant: Feuerwehr mit 100 Kräften ausgerückt

Eine brennende Dunstabzugshaube in einem Restaurant im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg hat am Donnerstagnachmittag einen größeren Feuerwehreinsatz ausgelöst. Die Feuerwehr rückte mit 100 Einsatzkräften in die Sredzkistraße aus, wie diese auf Twitter mitteilte. Der Einsatz dauerte nach Angaben eines Sprechers aber nicht lange. Es habe sehr viele Alarmanrufe gegeben, weshalb die Feuerwehr mit einem größeren Aufgebot ausgerückt sei. Das Gebiet unweit des Kollwitzplatzes ist sehr dicht bebaut.

Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt durch die Innenstadt

© dpa

Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt durch die Innenstadt.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 10. Dezember 2020 15:44 Uhr

Weitere Meldungen