Nazi-Symbol an Aufzug in Bundestagsgebäude

Nazi-Symbol an Aufzug in Bundestagsgebäude

Die für den Bundestag zuständige Polizei ermittelt wegen eines verfassungswidrigen Symbols, das in einem Fahrstuhl in einem Bundestagsgebäude angebracht wurde.

Jakob- Kaiser-Haus

© dpa

Das Jakob- Kaiser-Haus beherbergt auf einer Gesamtfläche von 53.000 qm Büros der Bundestagsabgeordneten sowie zahlreiche Sitzungsräume.

Das bestätigte eine Bundestagssprecherin am Sonntagabend (06. Dezember 2020) in Berlin auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur. Zuvor hatte ein Mitarbeiter des Grünen-Abgeordneten Dieter Janecek auf Twitter ein Bild gepostet, dass ein geritztes Hakenkreuz zeigt. Der Vorfall ereignete sich im Jakob-Kaiser-Haus, nicht im Reichstagsgebäude. «Die Stelle im Fahrstuhl in einem Bundestagsbürogebäude ist provisorisch überklebt worden», teilte die Sprecherin des Bundestages mit.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 7. Dezember 2020 08:23 Uhr

Weitere Meldungen