Ex-Eisschnellläufer Contin wird Stützpunkttrainer in Berlin

Ex-Eisschnellläufer Contin wird Stützpunkttrainer in Berlin

Der dreimalige Olympia-Teilnehmer Alexis Contin aus Frankreich wird neuer Trainer am Eisschnelllauf-Stützpunkt Berlin. Das teilte die Deutsche Eisschnelllauf- und Shorttrack-Gemeinschaft am Montag mit. Der 34 Jahre Contin war bei den Olympischen Winterspielen 2010 in Vancouver Vierter über die 10 000 Meter geworden. In Berlin wird der Ehemann der DESG-Generalbevollmächtigten für den sportfachlichen Bereich, Nadine Seidenglanz, unter anderen den Ex-Junioren-Weltmeister Lukas Mann betreuen.

Der Franzose Alexis Contin läuf bei einem Wettbewerb

© dpa

Der Franzose Alexis Contin läuf bei einem Wettbewerb.

Vivantes (1)
© Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH

Pflegekraft statt Superkraft...

…und trotzdem heldenhaft. Wenn du auch ein unschlagbarer Teamplayer bist, dann bewirb dich jetzt als Pflege-Held*in auf vivantes-karriere.de! mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 23. November 2020 14:12 Uhr

Weitere Meldungen