Standorte der sechs Corona-Impfzentren in Berlin bekannt

Standorte der sechs Corona-Impfzentren in Berlin bekannt

Die Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung hat in der Senatspressekonferenz am Dienstag (17. November 2020) die Standorte der geplanten Impfzentren bekannt gegeben.

  • Ausstellung zum Flughafen Tempelhof© dpa
  • Tegels letzte Tage (6)© dpa
  • Velodrom Berlin© dpa
Demnach sollen die sechs Impfzentren an folgenden Standorten entstehen:

  • Messe Berlin (Halle 1)
  • Flughafen Tegel (Terminal C)
  • Flughafen Tempelhof
  • Erika-Hess-Eisstadion
  • Velodrom
  • Arena Berlin

Impfzentren sollen Mitte Dezember einsatzbereit sein

Bis Mitte Dezember sollen die Zentren soweit umgebaut werden, dass sie einsatzbereit sind. Zudem soll jedes Zentrum ein spezielles Impf-Mobil erhalten, dass die Patienten versorgt, die den Weg zum jeweiligen Zentrum nicht mehr schaffen. Bislang gibt es noch keinen zugelassenen Impfstoff.
Coronavirus-Test
© dpa

Covid-Notdienstpraxis in Mitte eröffnet

Für Patienten mit schweren Erkältungssymptomen und dem Verdacht auf eine Corona-Infektion steht seit Dienstag eine Notdienstpraxis am Charité am Campus Mitte bereit. mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 17. November 2020 16:26 Uhr

Weitere Meldungen