Spahn kritisiert Demonstration gegen Corona-Maßnahmen

Spahn kritisiert Demonstration gegen Corona-Maßnahmen

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat die Berliner Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen am Samstag kritisiert.

Jens Spahn (CDU)

© dpa

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU).

«Es war zutiefst unsolidarisch und auch unpatriotisch, keine Masken zu tragen, keinen Abstand zu wahren und damit andere zu gefährden», sagte Spahn der «Stuttgarter Zeitung» und den «Stuttgarter Nachrichten» (Montag). Die Auflösung von Demonstrationen sei für Demokraten «kein Grund zur Freude». «Aber es ist richtig, dass die Polizei eingreift, wenn zu vielen Demonstranten in Berlin Freiheit und Gesundheit ihrer eigenen Mitbürger offenbar egal waren.»

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Sonntag, 30. August 2020 18:26 Uhr

Weitere Meldungen