Corona-Fälle an 40 Berliner Schulen

Corona-Fälle an 40 Berliner Schulen

In Berlin gibt es aktuell an 40 Schulen Corona-Fälle. Betroffen sind 36 Schüler und 4 Lehrkräfte, wie die Bildungsverwaltung am 28. August 2020 mitteilte.

Eine Virologin untersucht Proben auf das Coronavirus

© dpa

Eine Virologin untersucht Proben auf das Coronavirus.

Eine Schule in Spandau blieb deswegen diese Woche geschlossen, öffnet aber am kommenden Montag wieder. 22 Lerngruppen befinden sich den Angaben zufolge in häuslicher Quarantäne und werden digital unterrichtet. Vor einer Woche waren es noch 36 Klassen. Die Daten, die die Bildungsverwaltung regelmäßig abfragt, beziehen sich auf gut 350 000 Schüler allgemeinbildender Schulen an mehr als 800 Standorten.
Vivantes (1)
© Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH

Pflegekraft statt Superkraft...

…und trotzdem heldenhaft. Wenn du auch ein unschlagbarer Teamplayer bist, dann bewirb dich jetzt als Pflege-Held*in auf vivantes-karriere.de! mehr

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Freitag, 28. August 2020 17:52 Uhr

Weitere Meldungen