Amtsarzt: Öffnung von Schulen und Kitas konsequent

Amtsarzt: Öffnung von Schulen und Kitas konsequent

Reinickendorfs Amtsarzt Patrick Larscheid hat die weitere Öffnung von Schulen und Kitas in der Corona-Pandemie als konsequent bezeichnet.

Patrick Larscheid, Amtsarzt im Berliner Bezirk Reinickendorf

© dpa

Patrick Larscheid, Amtsarzt im Berliner Bezirk Reinickendorf.

Nach den bisherigen Erfahrungen, auch in der Notbetreuung, seien das für Kinder vergleichsweise sichere Orte. «Wenn sich Kinder anstecken, dann bei engsten Kontaktpersonen. Das sind bisher vor allem die eigenen Eltern», sagte Larscheid. Eltern bräuchten sich beim aktuellen Stand der Pandemie nicht zu sorgen, ihre Kinder wieder in eine Schule oder Kita zu schicken. «Es gibt eine konstant niedrige Ansteckungsrate. Die Lage ist ruhig.» Große Ausbrüche an Schulen zu Beginn der Pandemie, die sich hätten verhindern lassen, hätten Berlins Gesundheitsämter auch verhindert.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Mittwoch, 10. Juni 2020 15:44 Uhr

Weitere Meldungen