Auto brennt in Marzahn

Auto brennt in Marzahn

In Marzahn hat in der Nacht zum Donnerstag (23. April 2020) ein Auto gebrannt.

Feuerwehrfahrzeug

© dpa

Die Feuerwehr war etwa eine Dreiviertelstunde im Einsatz, um den Brand in der Boxberger Straße zu löschen, wie ein Sprecher am frühen Morgen sagte. Andere Autos seien nicht beschädigt worden, verletzt worden sei niemand. Die Brandursache war zunächst unklar. Die Polizei äußerte sich am Morgen noch nicht zu dem Fall.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 23. April 2020 09:21 Uhr

Weitere Meldungen