Brand in Charlottenburger Kleingartenanlage

Brand in Charlottenburger Kleingartenanlage

In Charlottenburg hat es in der Nacht zu Donnerstag in der Kleingartenkolonie Ruhwald gebrannt.

Löschfahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht

© dpa

30 Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten um kurz nach Mitternacht die Flammen an zwei etwa 25 Quadratmeter großen Gartenlauben, wie die Feuerwehr mitteilte. Die Lauben hätten in voller Ausdehnung gebrannt, hieß es. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache war am Donnerstagmorgen (26. März 2020) noch unklar.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Donnerstag, 26. März 2020 09:21 Uhr

Weitere Meldungen