Seniorin nach Brand in Mehrfamilienhaus tot aufgefunden

Seniorin nach Brand in Mehrfamilienhaus tot aufgefunden

Eine 91-jährige Frau ist nach einem Brand in ihrer Wohnung in Berlin-Mitte tot aufgefunden worden. Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Rostocker Straße hatten die Feuerwehr am Freitag gegen 17.45 Uhr über ein Feuer in der ersten Etage informiert, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Die Einsatzkräfte löschten die Flammen in der Wohnung der Seniorin, konnten die 91-Jährige aber nur tot bergen. Die Kriminalpolizei ermittelt zur Todes- und Brandursache.

Polizei Blaulicht

© dpa

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Samstag, 7. Dezember 2019 11:56 Uhr

Weitere Meldungen