Küchenbrand in Berlin-Mitte: Mann stirbt in Rettungswagen

Küchenbrand in Berlin-Mitte: Mann stirbt in Rettungswagen

Nach einem Küchenbrand in Mitte ist ein Mann im Rettungswagen gestorben.

Rettungswagen im Einsatz

© dpa

Das Feuer war am Samstagabend (05. Oktober 2019) im sechsten Stock eines Hauses in der Heinrich-Heine-Straße ausgebrochen, wie die Feuerwehr mitteilte. Ein Mann, der leblos in der brennenden Wohnung lag, wurde im Treppenhaus reanimiert. Er starb jedoch wenig später in einem Krankenwagen. Warum es brannte, stand zunächst noch nicht fest.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Montag, 7. Oktober 2019 08:21 Uhr

Weitere Meldungen