Richterin Brückner neue Justizstaatssekretärin

Richterin Brückner neue Justizstaatssekretärin

Der Berliner Senat hat die Juristin Daniela Brückner am Dienstag zur neuen Justizstaatssekretärin ernannt. Sie war bisher Vizepräsidentin des Amtsgerichts Lichtenberg und tritt ihr neues Amt am 1. August an. Brückner - Jahrgang 1963 - ist seit 1994 Richterin in Berlin. Als Staatssekretärin tritt sie die Nachfolge von Martina Gerlach an, die in Pension geht. In der Verwaltung von Senator Dirk Behrendt (Grüne) gibt es mit Margit Gottstein noch eine zweite Staatssekretärin. Sie ist für Verbraucherschutz und Antidiskriminierung zuständig.

Quelle: dpa

| Aktualisierung: Dienstag, 23. Juli 2019 14:20 Uhr

Weitere Meldungen